Fischereiverein Datteln e.V. 1901
  Home
 



Herzlich Willkommen
auf der
Homepage
des





Fischereiverein Datteln e.V. 1901 



Stand: 18.12.2022


____________________________________________________________


News:

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern und ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins neue Jahr, viel Gesundheit und dicke Fische an der Leine.


Wir nehmen auch zu Coronazeiten neue Mitglieder auf.
Einfach den Vorsitzenden anrufen oder per Mail kontaktieren.
(Kontaktdaten siehe "Vorstand").




Ehrungen JHV 2022 (v.l.)
Dietrich für 50 Jahre Mitgliedschaft im Fischereiverein erhält die Vereinsarmbanduhr
Andreas für 15 Jahre Mitgliedschaft die Silberne Vereinsnadel
Dietmar für 40 Jahre die Goldene Verbandsnadel
Günter für 60 Jahre Mitgliedschaft die Ehrenmitgliedschaft
Klaus und Burkhard für 15 Jahre die Silberne Vereinsnadel
 
Die wichtigsten Beschlüsse der JHV 2022:
Der Vorstand ist einstimmig wiedergewählt.
Der Ehrenrat ist einstimmig wiedergewählt.
Vier neue Kassenprüfer sind einstimmig gewählt.
Der Mitgliedsbeitrag beträgt ab sofort 70 € inkl. Porto (bei 1 Gegenstimme und 1 Enthaltung).
Satzungsänderung einstimmig verabschiedet: Der Mitgliedsbeitrag ist bis zum 1.3. eines Jahres zu bezahlen.
Termine 2023 einstimmig verabschiedet.
Der neue Mitgliedsausweis wird ab April 2023 eingeführt. Es gibt keine Beitragsmarken mehr.
SEPA-Lastschriftverfahren für 2024 wird eingeführt.






Jede Menge gr. Schollen, Heringe satt,
Traumwetter und viel Spaß auf der
3-Tagestour mit der MS Seho im November






















Königsfeier Oktober 2022
Alle Ehrenträger



Erfolgreiche Jugendgruppe



Stellv. Bürgermeisterin überreicht dem König die Königskette



Susanne, zum 15 x Angelkönigin



In diesem Jahr ist der Jugendkönig eine Jugendkönigin



Volles Haus und viel Spaß














September: das 55. Städtefreundschaftsangeln mit dem
ASV Oer-Erkenschwick war gut besucht. Eini
ge gute Fische
wurden natürlich auch gefangen.
















September: beim Raubfischnachtangeln fing Katharina
den schwersten Zander von 2617 g

Den schwersten Barsch mit 401 g fing Klaus.
Aal gab es leider keinen.







August: Statt zum leeren Edersee sind wir an einen
kleinen See im niederländischen Grenzgebiet gefahren.
Ein 5,2 kg schwerer Hecht, Brassen, Rotaugen und
einige Barsche konnten von den Koppelteams
gefangen werden.
Das Ganze natürlich mit Steaks und Kaltgetränken.












Juli: 22 Kinder und 11 erfahrende Angler gestalteten
das Schnupperkursangeln im Rahmen des
Ferienkalenders der Stadt Datteln.
Somit konnte den Kindern unser schönes Hobby
in der Natur und der waidgerechte Umgang mit
den gefangenen Barschen, Rotaugen und Grundeln
gezeigt werden.







Viele schöne Karpfen konnten auf unserer
Vereinsveranstaltung im Juni gefangen werde.











Haselünnewochenende im Mai:
egal ob mit Wohnmobil, Wohnwagen oder Zelt.
Es hat Spaß gemacht, auch wenn das Wetter nicht
so mitspielte. Trotzdem sind über 35 kg
Rotaugen und Brassen gefangen worden.

















Tolles Wetter, Heringe satt, schöne Schollen
und viel Spaß auf der Heringstour am Öresund im März.






















 
  50260 Besucher (150298 Hits) hier!  
 
Diese Vereins-Homepage wurde mit Homepage-Baukasten.de erstellt.
Eigene Vereinshomepage anmelden